Elternverein

Die 3 Säulen der Schulpartnerschaft

Im Bemühen um eine fruchtbringende Partnerschaft und Zusammenarbeit zwischen der Schule, den uns anvertrauten Kindern und deren Eltern, erleben wir stets eine ausgezeichnete Zusammenarbeit mit dem Elternverein unserer Schule.

Der Elternverein versteht sich als eine dieser drei Säulen der Schulpartnerschaft Lehrer-Eltern-Schüler. Er setzt sich aus den gewählten KlassenelternvertreterInnen und KlassenelternstellvertreterInnen der einzelnen Klassen zusammen, die ihre Klasse bei den Elternvereinssitzungen mit ihrer Stimme vertreten.

In diesen Vereinssitzungen, die mehrmals im Jahr stattfinden, werden verschiedenste Anliegen finanzieller und pädagogischer Art besprochen. So werden z.B. Unterrichtsmaterialien angeschafft, die unseren Kindern das Lernen interessanter machen bzw. erleichtern. Die Bereitstellung diverser Sport- und Freizeitgeräte heben die Freude der Kinder am gemeinsamen Spiel und regen zur kreativen Bewegung an. Außerdem können Projektwochen oder schulische Veranstaltungen, wie unser beliebtes Schlussfest, allen Schülern und Schülerinnen finanziell ermöglicht werden.

Auch als Vermittler zwischen Eltern und Schule steht der Elternverein als Anlaufstelle für Probleme gerne zur Verfügung.

Elternverein

Werbeanzeigen