Schulprofil


2. Angaben zur Pädagogischen Position 

  • 1 Mehrstufenintegrationsklasse
  • Klassen mit vermehrter Freiarbeit/Wochenplanarbeit und Tagesplänen
  • E-expert Schule
  • Sportgütesiegel in Bronze
  • WIENGS Netzwerkschule

2.1. Besondere Angebote

  • Unsere Schule ist eine Praxisschule in der zukünftige Lehrer und Lehrerinnen ausgebildet werden.
  • Seit dem Schuljahr 2009/10 wird eine Klasse als Mehrstufenintegrationsklasse geführt.
  • Klassen mit vermehrter Arbeit mit digitalen Medien (Tableteinsatz, Beebots, ..)

2.2. Fördereinrichtungen

  • Die Deutsch/Leseförderstunden finden in Kursform statt.
  • Die Lesepatinnen unterstützen die Schüler und Schülerinnen in ihrem Leseverständnis und ihrer Lesefertigkeit.
  • Kinder mit Lernschwierigkeiten haben die Möglichkeit einmal pro Woche die Förderstunde zu besuchen.
  • Die Sprachheillehrerin betreut einmal wöchentlich Kinder mit Sprachproblemen.
  • Der Beratungslehrer unterstützt sozialisierend an 2 Tagen der Woche einzelne Kinder bzw. ganze Klassen.
  • Seit dem Schuljahr 2014/15 wird eine weitere Förderung der Kinder von der Stadt Wien angeboten. Schüler und Schülerinnen haben die Möglichkeit im Rahmen der Förderung 2.0 – 2 Stunden pro Woche zusätzlich von Lehrerinnen der Schule gefördert zu werden.

nach oben