Schulprofil

2.3. Schwerpunkte der Schule

  • Schulmotto : Gesunde und bewegte Schule -> fortlaufendes Schulprojekt
  • Wasserschule
  • Projektorientierter Unterricht
  • Digitale Grundausbildung
  • Computerunterstützter Unterricht, auch teilw. Arbeit mit Tablets und Beebots
  • eine Klasse arbeitet mit einem Active Board
  • Reformpädagogisch unterstützter Unterricht in einigen Klassen
  • Soziales Lernen
  • Multikulturelles Miteinander – Projekte zur Förderung der Sozialkompetenz, der sprachlichen Bildung und der Integration
  • Individualisierung
  • Differenzierung
  • Verschiedene Unterrichtsprojekte in einzelnen Klassen
  • Klassenübergreifende Unterrichtsprojekte zu speziellen Themen
  • Schulqualität Allgemein: Gesundheitsförderung und Sprachliche Bildung
  • Projekt Nessie f. d. 3. und 4. Klassen : Unterricht durch/mit einem Native Speaker (Engl.)
  • Kulturvermittlung: Theater-, Museen- und Konzertbesuche, Musikhörstunden
  • Sportveranstaltungen: Kinderläufe, Eislaufen, Athletics light, ..
  • Schwimmunterricht
  • Projekt „Mundgesundheitshygiene“
  • Diverse Schulfeste und gemeinsame Projektpräsentationen

2.4. Kooperation mit anderen Einrichtungen

  • Zusammenarbeit mit den Kindergärten der Umgebung – Schnupperstunden für kommende Schulanfänger, gemeinsame Projekte, Elternabende, etc.
  • Reger Informationsaustausch und intensive Zusammenarbeit mit Horten der Umgebung
  • Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum im Haus
  • Zusammenarbeit mit den weiterführenden Schulen des Bezirkes
  • Gute Zusammenarbeit mit den Sozialbetreuern des Amtes für Jugend und Familie
  • Zusammenarbeit mit Polizei, Feuerwehr und Rettung im Sinne der Sicherheitserziehung
  • Regelmäßige Besuche in der städt. Bücherei
  • Regelmäßige Spendenaktionen für das Jugendrotkreuz
  • Zusammenarbeit mit dem Kulturverein „nittelHofkult“
  • Intensive Zusammenarbeit mit dem Buchklub

nach oben